http://www.wholesaleprojerseys.com wholesale jerseys http://www.cheapjerseyslan.com https://www.wholesalesportsjerseystore.com THE BEST CHEAP JERSEYS,MLB JERSEYS Be An Actual Fan And Pick The Ideal Nike Nfl Jersey Top Five Most Terrible Nfl Jerseys

Was Ihr auf dieser Seite findet:

Hier zeigen wir Euch unseren Großen Epilierer Vergleich von Braun Epilierern, Philips Epilierern und Panasonic Epilierern. Die Größten und besten Epilieren Marken auf dem Markt in einem Epiliergeräte im Vergleich zusammengefasst und übersichtlich dargestellt. Die vergleichberichte zu den Epilierern auf dem Epilieren Vergleich findet Ihr unter der Vergleichstabelle. Von Platz 1-9 gibt es einen kurzen vergleichbericht zu den einzelnen gevergleicheten Epiliergeräte im Vergleich. Ich hoffe die Epilieren Vergleichstabelle hilft Euch bei der Suche weiter und gibt Euch die richtigen Informationen die Ihr für Euch Kaufentscheidung benötigt. Viel Spaß beim Vergleichen der Epilierer:

Hier ist die Epilierer Vergleichstabelle vom großen Epilierer Vergleich 2016:

Unser Testsieger                  
Braun Silk-épil 9 SkinSpa 9-961e Epilierer (mit 4-in… Braun Silk-épil 7 7-751 Wet & Dry Dual Epilierer … Braun Silk-épil 9 kabelloser Wet & Dry Epilierer … Braun Silk-épil 5 5-541 Epilierer (Epilator, trocken u… Philips HP6540/00 Epilierer inkl. Bikinitrimmer & … Panasonic ES-ED90-P503 Nass- / Trockenepilierer (Standa… Philips BRE650/00 Satinelle Prestige Wet und Dry Epilie… Philips HP6522/01 Epilierer SatinSoft Wet und Dry Braun Silk-épil 7 SkinSpa 7-921e 2-in-1 Epilierer (Epi… Braun Face 851 Gesichtsepilierer und Reinigungsbürste …
Produktvorschau: Funktionunterwäsche im Test Funktionunterwäsche im Test Funktionunterwäsche im Test Funktionunterwäsche im Test Funktionunterwäsche im Test Funktionunterwäsche im Test Funktionunterwäsche im Test Funktionunterwäsche im Test Funktionunterwäsche im Test Funktionunterwäsche im Test
Unsere Testwertung:
95,50%
SEHR GUT
89,17%
SEHR GUT
93,67%
SEHR GUT
84,17%
SEHR GUT
 
72,50%
GUT
70,83%
GUT
     
Kundenmeinung
Kopfbreite: ca. 50mm ca. 35mm   ca. 30mm   25mm        
Wasserfest:
Aufsätze: 6 inkl. Peeling set. 5   4   5        
Positiv: Modernste Technologie
Epilieren, Rasieren und Peeling alles im Set.
40min Akku
Umfangreiches Zubehör für den ganzen Körper
  Gutes Einstiegsmodell
  viele Aufsätze enthalten
       
Negativ:       veraltete Technologie
  Akku nur 30min
       
Details: Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung ›
Preis Prüfen: Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen
Preis*: 105,89 75,95 103,89 55,90 39,99 74,99 95,12 84,99 85,00 49,99
Vergleichen (max. 3)


PLATZ 1 – Epiliergeräte im Vergleich

Braun Silk Epil 9 9-961 – Epilierer vergleichbericht

Braun Silk Epil 9 9-961 Beitrag: Den vergleichbericht zum Braun 9-961 lesen und mit anderen Epilierern vergleichen.

Mit dem Silk Epil 9 9-961 liefert Braun die neue Referenz unter den Epilierern. Spitzenwerte in der Gründlichkeit, der Hautverträglichkeit und nicht zuletzt die Handhabung stehen nur geringfügige Minuspunkte entgegen wie die fest installierte Batterie. Mit einem Preis von mehr als 100 Euro ist die Silk Epil 9 9-961 auch nicht ganz billig.

Details zum Braun Silk Epil 9 9-961:

  • Kopfbreite: 25mm
  • Akkulaufzeit: 40 Minuten, die im Durchschnitt 2-3 Anwendunge
  • Lieferumfang: 6 Aufsätze; Aufsatz zur schonenden Epilation im Gesicht, Hautkontaktaufsatz, ein Rasier- und ein Trimmer-Aufsatz, ein Peeling-Bürstenaufsatz sowie ein Massageaufsatz.
  • Wassertauglichkeit: Komplett Wasserfest, geeignet zum Einsatz in der Badewanne

Braun Silk-épil 9 9-558 kabelloser Wet & Dry Epilierer mit 5 Extras (inklusive Gesichtsepilierer)4 Funktionunterwäsche im TestPositiv:

  • Breiter Kopf für schnelles Arbeiten
  • Sehr gründlich und Hautverträglich
  • Komplett Wasserfest
  • Alle Aufsätze die man braucht inklusive
  • beweglicher Epilierkopf
  • Smartlight

Negativ:

  • fest installierte Batterie

Die Epilierer der Baureihe von Brauns Silk- épil 9 sind die neuesten Topmodelle im deutschen Traditionsbau. Das Gerät wird in verschiedenen Ausstattungsvarianten angeboten, wobei der eigentliche Epilierer für alle identisch ist. Nur die Anzahl der im Preis enthaltenen Zubehörteile, wie z. B. verschiedene Aufsätze, machen den Unterschied. Dies ist meist so marginal wie die Preisunterschiede, aber alle Varianten bewegen sich im Bereich zwischen 100 und 120 Euro. Die hier gevergleichete Silk Epil 9 9-961 ist kein Schnäppchen zu einem Preis von rund 110 Euro, sondern der billigste Einstieg in die 9er Serie. Die gute Verarbeitung und Leistung machen Ihn wahrscheinlich auch so beliebt und er is auch ein Bestseller auf Amazon und wahrscheinlich einer der beliebvergleichen Epilierer überhaupt.

Ausstattung/Lieferumfang vom Braun Silk Epil 9

 Braun Silk-épil 9 9-558 kabelloser Wet & Dry Epilierer mit 5 Extras (inklusive Gesichtsepilierer)1 Funktionunterwäsche im Test   Im Vergleich zu den „alten“ Modellen der Serie Silk Epil 7 wurde die neue Version des Epiliere komplett überarbeitet. Auffälligstes Merkmal der Silk Epil 9 9-961 ist der deutlich erweiterte Epilierkopf, der um 40% und ca. 1 cm vergrößert wurde. Auf diese weise sollen mehr Haare pro Zug entfernt werden, die wiederum die Epilation schneller und damit auch schonender auf der Haut machen sollen. Neu ist auch die MicroGrip-Pinzetten Technologie. Das Design und die Anordnung der Pinzetten wurden im 9-961 überarbeitet, so dass auch extrem kurzes und feines Haar besser epiliert werden können.

Genau wie der Silk Epil 7 hat die 9er Reihe ebenfalls komplette Wasserdichte damit man sowohl nass als auch trocken epilieren kann, da das Silk Epil 9 wie viele ältere Modelle wasserdicht ist und nicht auf eine Kabelverbindung angewiesen ist. Neben einer kleinen Reinigungsbürste und einem einfachen Aufbewahrungsbeutel enthält er insgesamt 6 Aufsätze. Eine sehr schmale Auflage für eine sanfte Epilation im Gesicht, eine Hautkontaktaufsatz für besonders gründliche Ergebnisse im Intimbereich oder unter den Armen, eine Rasier- und eine Trimmerbefestigung, eine Peelingbürstenbefestigung und eine Massagebefestigung. Ein flexibler Epilierkopf und das Smartlight für eine bessere Sichtbarkeit der feinsten Haare sind mit den meisten modernen Epilatoren Standard, und natürlich müssen Sie nicht auf die Braun Silk Epil 9 9-961 verzichten.

 

Braun Silk-épil 9 SkinSpa 9-961e Epilierer (Epilator mit gründlicher Peeling-Bürste, Epiliergerät mit 4-in-1 Peeling System trocken und nass einsetzbar (Wet und Dry)) weiß/türkis Funktionunterwäsche im TestDie Verpackung des Braun Silk-epil 9 Epilierer.

Mit der Peeling-Befestigung kann die Haut nach der Epilation gehalten werden.

vergleichergebnis – Detailverbesserungen vom Braun Silk Epil 9

Die Silk Epil 9 kann auch mit einer perfekten Verarbeitung verwendet werden, wie sie von Brauns Topmodellen gewohnt ist. Der Epilier macht einen qualitativ hochwertigen Eindruck, die verschiedenen Befestigungen sind sicher und es gibt keine Schwachstellen wie zu große Spaltmaße oder wackelige Teile. Zudem ermöglicht ein kleiner Schalter, dass die jeweilige Befestigung so fixiert wird, dass eine unbeabsichtigte Entnahme ausgeschlossen ist – ein echtes Plus in Sachen Sicherheit. Trotz der viel größeren Pinzette Oberfläche ist der eigentliche Epilierer noch so handlich wie ältere Modelle und passt perfekt in kleinere Hände.

Der Betrieb ist unkompliziert und der zentrale Drehschalter kann zwischen einer der beiden Drehzahlstufen gewählt werden. Das Rad ist schick, kann aber mit nassen Fingern betrieben werden, aber manchmal schwierig. Mit einem Wet & Dry Epilator ist das ärgerlich, denn gerade unter Wasser zeigt der Braun seine wahre Stärke. Dies ist, wo die Haarentfernung gelingt mindestens so gründlich wie trocken, aber ist viel sanfter. Der Akku ist nach ca. einer Stunde vollständig aufgeladen und erlaubt eine Anwendung von ca. 40 Minuten, die im Durchschnitt 2-3 Anwendungen auf den Beinen entsprechen sollte.

Die Reinigung ist auch sehr einfach, denn das Haar kann vom Epilierkopf gebürstet oder einfach unter dem Wasserhahn gespült werden. In der aktuellen Epilation punktet die Silk Epil 9 9-961 besonders mit dem breiteren Kopf, denn im Vergleich zu älteren Braunepilierern nimmt die Enthaarung deutlich schneller zu. Die MicroGrip-Pinzette erfasst fast alle Haare sehr zuverlässig und ermöglicht so eine relativ schmerzfreie Epilation. Als Nebenkritik kann nur das recht hohe Volumen sowie die fest installierte Batterie aufgerufen werden. Letzteres macht einen Austausch im Falle einer Beschädigung fast unmöglich, was das Ende des Epilators bedeuten würde.

vergleich Fazit vom Epiliergeräte im Vergleich- Braun Silk Epil 9 die Neue Referenz

Mit der Silk Epil 9 9-961 liefert Braun nicht nur den Nachfolger seiner erfolgreichen 7er Serie, sondern ist auch der Nachfolger unseres vergleichsieger! Die Silk Epil 9 hat alles, was die Vorgänger schon unterschieden haben, ist aber in fast allen Bereichen noch etwas besser. Es ist derzeit der beste Epilierer auf dem Markt.

PLATZ 2 – Epiliergeräte im Vergleich

Braun Silk Epil 7 7681 – Epilierer vergleichbericht

Braun Silk Epil 7 7681 vergleichbericht: Lesen Sie den vergleichbericht der Silk Epil 7 7681 und vergleichen Sie sie mit anderen Epilierern.

Die Silk Epil 7 7681 von Braun zeigt kaum Schwächen im vergleich, sondern punktet massiv mit einer sehr gründlichen Epilation und ist damit auch schonend auf der Haut. Es ist super verarbeitet und mit rund 80 Euro nicht einmal das teuerste Modell im Vergleich. Ein echter vergleichsieger.

Details zum Silk Epil 7 7681:

  • Kopfbreite: 15mm
  • Akkulaufzeit: 40 Minuten, die im Durchschnitt 2-3 Anwendunge
  • Lieferumfang: 5 Aufsätze;
  • Wassertauglichkeit: Komplett Wasserfest, geeignet zum Einsatz in der Badewanne

Positiv: Negativ:

Braun Silk-épil 9 SkinSpa 9-961e Epilierer (Epilator mit gründlicher Peeling-Bürste, Epiliergerät mit 4-in-1 Peeling System trocken und nass einsetzbar (Wet und Dry)) weiß/türkis1 Funktionunterwäsche im TestDie Epilierer mit der „Silk Epil 7“ im Namen sind Teil der Oberklasse und in der Regel State-of-the-Art. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen der 7er Reihe sind meist marginal, oft nur in den verschiedenen Ausstattungsmerkmalen. Der hier gevergleichete 7681 ist so etwas wie das Grundmodell und damit auch einer der günstigsten Epilierer aus der Serie. Für ca. 80 Euro wandert das Gerät über die Ladentheke und ist damit um 20 Euro günstiger als seine Geschwister. Ein Schnäppchen ist die 7681 natürlich noch nicht lange, aber es wird interessant sein zu sehen, ob in einigen Bereichen hinter den besser ausgestatteten Modellen zurückfallen. Wenn nicht, haben Sie auf jeden Fall einen Kandidaten für den vergleichsieg gefunden.

Ausstattung/Lieferumfang vom Braun Silk Epil 7

Technisch gesehen gibt es kaum Unterschiede zur anderen Braun Silk Epil 7 Serie. Die 7681 ist auch wasserdicht und ermöglicht den Betrieb unter der Dusche oder Badewanne. Das ist nicht nur praktisch, sondern macht auch die Epilation viel sanfter. Der Epilierkopf ist mit 40 Pinzetten ausgestattet, die schräg zueinander ausgerichtet sind, so dass sie möglichst nahe an der Haut liegen und somit auch feine und kurze Haare fangen können. Der Kopf ist beweglich und folgt allen Beulen automatisch. Dies wird nicht nur das Ergebnis gründlicher machen, sondern auch schneller, da weniger Züge ausgeführt werden müssen. Diese wiederum schützt die Haut. Das Smartlight ist eine kleine Lampe im Griff der Braun Silk Epil 7 7681 und macht auch die kleinsten Haare sichtbar. Zusätzlich kann die Geschwindigkeit zwischen besonders „gründlich“ und „sanft“ eingestellt und umgeschaltet werden.

Neben dem Epilierer selbst, erhalten Sie auch einen praktischen Fall. Das bedeutet, dass Epilierer und Zubehör nicht nur im Badezimmer aufgeräumt sind, sondern auch sicher aufbewahrt werden. Apropos Zubehör, ist die 7681 in der Tat eines der billigsten Silk Epil 7 Modelle, in Bezug auf Ausstattung/Lieferumfang, war aber nicht an der falschen Stelle gespeichert. Der Rasieraufsatz verwandelt den 7681 in ein einfaches Rasiermesser und mit dem Trimmeraufsatz kann das Bikinizon wunderbar geformt werden. Ebenfalls enthalten sind ein Aufsatz für empfindliche Körperteile sowie eine Auflage für das Gesicht. Unter der Linie, scheint das Gerät nicht abgespeckt werden, ganz im Gegenteil. Die beiliegenden Anlagen sind immer sinnvoll und nicht mehr wichtig.

Mit warmem Wasser ist die Epilation besonders sanft.

5 Anhänge sind im Preis inbegriffen.

vergleichergebnisse vom Braun Silk Epil 7 – kaum Schwächen, viele Stärken

Das Design und die Verarbeitung der Braun Silk Epil 7 7681 sind, wie man es von den High-End Geräten des Herstellers gewöhnt ist, fantastisch. Der Epilierer ist in Weiß und Silber gehalten und hat einen leichten Glitzereffekt. Dies funktioniert nicht billig oder kitschig, aber schick und wertvoll. Sowohl das Rasiermesser selbst als auch die verschiedenen Zubehörteile sind hochwertig verarbeitet. Im Betrieb ist die 7681 ziemlich laut, aber das klingt nicht unangenehm oder ärgerlich.

Auch im trockenen Zustand glänzt die Braun Silk Epil 7 7681. Die Haarentfernung gelingt sehr gründlich, aber auch recht hautschonend. Unmittelbar nach der Epilation waren ein paar rote Flecken am Bein sichtbar, aber auch schnell verschwunden. Das Urteil war noch besser, wenn es in der Badewanne verwendet wurde. Die entspannende Wirkung des heißen Wassers verursacht keine Reizung und die Haut war sofort samtig weich. Der Schmerz ist subjektiv, aber die Epilation mit noch weniger Schmerzen ist kaum vorstellbar. Wenn das noch zu viel ist, bleibt nur noch der Griff an der Rasierklinge.

Die 5 gelieferten Anhänge erwiesen sich im vergleich als nützlich und nützlich. Der drahtlose Betrieb ist leider die einzige Möglichkeit, denn sobald der Epilierer geladen ist, kann er nicht mehr eingeschaltet werden. Dies ist aus Sicherheitsgründen logisch, weil einige ihn sonst in die Dusche schleppen würden. Auf der anderen Seite, schade, denn wie jeder weiß, ist eine solche Batterie immer leer, wenn man sie dringend braucht.

vergleichergebnis vom Braun Silk Epil 7 – der frühere vergleichsieger

Die Geräte der Baureihe Braun Silk Epil 7 überzeugen alle im vergleich, die Unterschiede sind meist sehr gering. Trotzdem hat die Braun Silk Epil 7 7681 eine Nase vorn. Dies ist vor allem auf das durchdachte Ausstattungspaket und den günstigen Preis zurückzuführen.

PLATZ 3 – Epiliergeräte im Vergleich

Braun Silk Epil 7 SkinSpa – Epilierer vergleichbericht

Braun Silk Epil 7 7951 vergleichbericht: Lesen Sie den vergleichbericht auf der Silk Epil 7 7951 und vergleichen Sie ihn mit anderen Epiliergeräten.

Der 7951 von Braun ist ein Top-Epilierer, sehr gründlich und schonend für die Haut. Im Gegensatz zu den anderen Geräten der Serie Silk Epil 7 ist sie zusätzlich mit einer Schälfunktion ausgestattet. Für ca. 100 Euro bekommst du hier eine der besten Epilierer, ohne wirkliche Schwächen.

Details zum Braun Silk Epil 7 SkinSpa:

  • Kopfbreite: 15mm
  • Akkulaufzeit: 40 Minuten, die im Durchschnitt 2-3 Anwendunge
  • Lieferumfang: 6 Aufsätze;
  • Wassertauglichkeit: Komplett Wasserfest, geeignet zum Einsatz in der Badewanne

Positiv: Negativ:

Braun ist ein deutscher Hersteller von verschiedenen Elektrogeräten und hat sich weltweit einen guten Ruf erworben, vor allem für elektrische Rasierer. Seit einigen Jahren sind wir auch im Bereich der Epilierer tätig und auch hier haben die Geräte von Anfang an überzeugt. Die Produktpalette ähnelt der des Rasierers. Es gibt eine 3er, eine 5er und eine 7er Reihe mit mehreren Epilierern. Die hier gevergleichete Silk Epil 7 7951 ist Teil der hochpreisigen Premiumklasse und damit auch mit allen technischen Highlights und vielen Extras ausgestattet. Im Falle des Rasierapparates, der Braun Braun mit der Serie 7 799cc für den vergleichsieg, funktioniert das hier auch mit dem Epilierern mit dem Silk Epil 7 7951 auch?

Ausstattung/Lieferumfang vom Braun Silk Epil 7 SkinSpa

Der „SkinSpa“ im Produktnamen zeigt schon, der 7951 will mehr sein als „nur“ ein Epilierer. Neben der normalen Enthaarungsfunktion gibt es auch eine Peeling-Attachment. Dies ist auf 3.000 Mikro-Schwingungen wesentlich effizienter als ein manuelles Peeling und damit auf eine glattere und vor allem gesündere Hautpflege. Das Risiko von eingewachsenen Haaren soll auch bei regelmäßiger Anwendung minimiert werden. Je nach Schmerzempfindlichkeit kann der Epilierer fast ganz am Körper eingesetzt werden, während sich das Peeling auf Beine, Arme und Dekolleté beschränken sollte. Der Epilierkopf hat das patentierte 40-Pinzettensystem und ist beweglich montiert, passt sich gut an die Konturen an. Das Gerät ist komplett wasserdicht und alle Funktionen sind somit auch in der Wanne oder Dusche einsetzbar.

Zusammen mit dem Silk Epil 7 7951 ist ein recht umfangreiches Zubehörpaket enthalten. Neben der bereits erwähnten Schälbürste mit Schutzkappe sind ein Rasieraufsatz, ein Trimmeraufsatz sowie spezielle Aufsätze für empfindliche Körperpositionen und für das Gesicht. Die letzten beiden letztlich reduzieren letztlich nur die Schnittbreite des Epilierers und ermöglichen so eine unvorsichtige Verwendung auf dem Gesicht oder z. B. auch in den Achselhöhlen. Es gibt auch ein kleines Stofftuch, eine Reinigungsbürste und das obligatorische Ladekabel.

Das Peeling und der Epilierer auf der linken Seite.

Das Braun Silk-epil 7 7951 und dessen Zubehör.

In der Wanne ist es sehr sanft.

vergleichergebnis vom Braun Silk Epil 7 SkinSpa – sehr guter Epilierer mit umfangreichem Equipment

Wie alle Epilierer von Brauns 7er Serie, ist die Silk Epil 7951 am besten verarbeitet und glänzt mit einem anspruchsvollen Design. Der Wet & Dry Epilierer ist völlig wasserdicht und sinnvoll, denn durch warmes Wasser auf der Haut gelingt die Epilation viel sanfter und schmerzloser. Sie können den 7951 nur im Batterielaufwerk verwenden, sobald das Ladekabel angeschlossen ist, ist der Motor blockiert. Mit einer Laufzeit von etwa 40 Minuten ist dies jedoch kein gebrochenes Bein.

Die Epilierpinzette fängt fast alle Haare bereits bei den ersten Zügen auf, nur die sehr kurzen bereiten manchmal Probleme vor. Bei 0,5 mm oder noch weniger wird oft nach etwas Geduld gefragt. Die integrierte LED-Leuchte ist ein Vorteil, der auch die kleinsten Haare sichtbar macht und so ein sehr glattes Ergebnis sicherstellt. Die Silk Epil 7 7951 nie wirklich unbequem, ob es Beine, Arme, Bikinizone oder sogar das Gesicht ist. Dies ist vor allem auf den hochwertigen Epilierkopf zurückzuführen, der sich perfekt an die Konturen anpasst. Sehr gut auch, dass kaum Haare abgerissen oder geschnitten werden und so kein Stoppel zurück bleibt.

Die Peeling Pinsel Anlage ist ein schönes Extra. Dabei werden spürbare tote Hautpartikel durch die Massagebewegungen entfernt. Dies verbessert das Aussehen der Haut und verbessert das Wohlbefinden. Schwer zu sagen, ob das wirklich viel besser ist als ein manuelles Peeling, Tatsache ist aber, dass es zumindest genauso gut funktioniert. Und bequemer und entspannter ist das Peeling mit der Silk Epil 7 7951 die ganze Zeit.

vergleichergebnisse vom Braun Silk Epil 7 SkinSpa – das beste für Peeling

Der Braun Silk Epil 7 SkinSpa ist einer der besten Epilierer auf dem Markt. Wenn Sie auf die Peeling-Anlage verzichten können, gehen Sie zum vergleichsieger Silk Epil 7 7681 für etwa 20 Euro weniger vom Epiliergeräte im Vergleich.

PLATZ 4 – Epiliergeräte im Vergleich

Panasonic ES-ED90-P503 – Epilierer vergleichbericht

Panasonic ES-ED90-P503 vergleichbericht: Lesen Sie den vergleichbericht auf der ES-ED90-P503 und vergleichen Sie es mit anderen Epiliergeräten.

Details zum:

  • Kopfbreite: 15mm
  • Akkulaufzeit: 40 Minuten, die im Durchschnitt 2-3 Anwendunge
  • Lieferumfang: 6 Aufsätze;
  • Wassertauglichkeit: Komplett Wasserfest, geeignet zum Einsatz in der Badewanne

Positiv: Negativ:

Die Panasonic ES-ED90 kann mit anderen Top-Epilatoren halten und erweist sich sogar als eines der schnellsten Epilierer im vergleich. Dafür ist es sehr reich ausgestattet und bietet ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Nur wenige kleine Schwächen verhindern den vergleich.

Panasonic ES-ED90 im Epiliergeräte im Vergleich

In der Panasonic-Produktreihe nimmt die ES-ED90 eine der Spitzenpositionen ein. Das zeigt nicht nur den Modellnamen, sondern auch den Preis von rund 75 Euro und ein Blick auf die technischen Features macht deutlich, dass Sie einen potentiellen Tippfehler vor sich haben. Es hat 48 Pinzetten, kann nass und trocken verwendet werden und kommt mit einem gewaltigen Ausstattungspaket. Und nicht nur die technischen Daten sind korrekt, die Panasonic ist auch bei Kunden beliebt, wie die zahlreichen Kritiken in verschiedenen Online-Shops zeigen. Es ist daher interessant zu sehen, wie die ES-ED90 in unserem vergleich schlägt, gerade im Vergleich zu den Platzhirschen aus der Braun Silk Epil Serie.

Ausstattung/Lieferumfang vom Panasonic ES-ED90

Der Panasonic ES-ED90-P503 ist ein Nass- / Trockenmischer, so dass er auch in der Dusche oder Badewanne verwendet werden kann. Der Hersteller empfiehlt sogar eine Anwendung mit Schaum, um die Behandlung so schonend wie möglich zu machen. Logischerweise ist der Epilierer vollständig wasserdicht und kann zusätzlich zur Verwendung mit Wasser natürlich auch nass gereinigt werden. Der Epilierkopf hat 2 Rollen, die mit 48 (!) Pinzetten besetzt sind. Diese sind mehr Pinzetten als die meisten anderen Geräte und versprechen eine besonders schnelle und unkomplizierte Enthaarung. Der Kopf ist auch beweglich und kann bis zu 60 ° schwenken. Die ES-ED90 sollte sich stets optimal an die Konturen der Haut anpassen und auch besonders kurze Haare bekommen.

Die LED-Beleuchtung ist schon fast Standard und auch mit dem ES-ED90 erhältlich mit modernen Epilierern. So sollen auch feinste Haare sichtbar gemacht werden. Es ist auch möglich, zwischen zwei Fahrstufen zu wählen. Die langsamere der beiden eignet sich besonders für Neueinsteiger und schmerzsensible Mädchen, während die schnellere macht es so schnell wie möglich. Der Akku wird in einer Stunde aufgeladen und ermöglicht ca. 40 Minuten schnurlosen Betrieb. Zusätzlich zum Epilierer selbst sind ein kleiner Stoffbeutel und nicht weniger als 6 Aufsätze enthalten. Ein Rasierapparat, ein langer Haarschneider, ein Hautschutzaufsatz, spezielle Epilierer für die Achselhöhlen und Bikinizone sowie eine Hornhautwalze. Also gibt es kaum eine Aufgabe der Panasonic ES-ED90 wäre das nicht. Unser vergleich zeigt, ob die Qualität stimmt.

Leider hängt das Haar zwischen den Rollen.

Befestigung zur Entfernung der Hornhaut.

Der Epilierkopf ist beweglich und schwenkbar.

Die Panasonic ist komplett wasserdicht.

vergleichergebnis vom Panasonic ES-ED90 – überzeugend, nur geringe Schwächen

Die rosafarbene Metallic-Design ist gelungen und erscheint etwas funky als die eher zurückhaltende Äußere des Brauns Wettbewerb. Das ist der Geschmack, die Qualität der Verarbeitung und die verwendeten Materialien ist es nicht und hier kann die Panasonic nicht ganz mithalten. Damit wir nicht falsch verstehen, ist die Verarbeitung sauber und kohärent, aber andere Epilierer sind noch etwas wertvoller. Zum Beispiel sitzen die verschiedenen Befestigungen ziemlich locker auf der Panasonic ES-ED90-P503 und drohen, immer wieder fallen während der Verwendung. Dies kann bei empfindlichen Körperzonen empfindlich sein und im schlimmsten Fall richtig schaden.

Bei Verwendung als normaler Epilierer werden sich die 48 Pinzetten jedoch schnell zeigen, denn kaum ein anderes Gerät entfernt das Haar so schnell und so gründlich wie die Panasonic ES-ED90. Dies neigt auch ordentlich, aber nur in der heißen Wanne ist der Schmerz mehr als erträglich. Das Licht funktioniert hervorragend und macht das restliche Haar sichtbar. Die beiliegenden Aufsätze führen alle ihren Service durch, und der Rasierapparat hat sich als sehr nützlich erwiesen.

Die Reinigung der Panasonic ES-ED90 ist etwas mühsam. Das entfernte Haar sammelt sich gern zwischen den Rollen und kann hier nicht einfach mit der beiliegenden Bürste oder unter dem Wasserhahn entfernt werden. Abgesehen davon ist die Operation und Pflege des Epilators ein Kinderspiel und eignet sich daher für Damen jeden Alters.

vergleich Fazit vom Panasonic ES-ED90 – einer der schnellsten

Dank der 48 Pinzetten ist die Panasonic ES-ED90 eine der schnellsten und gründlichsten Epilierer überhaupt zu einem Preis von unter 80 Euro. Nur die manchmal locker sitzenden Anhänge und die etwas mühsame Reinigung haben das Bild gefärbt. Trotzdem eine klare Kaufempfehlung!

PLATZ 5 – Epiliergeräte im Vergleich

Braun Silk Epil 5 5780 – Epilierer vergleichbericht

Braun Silk Epil 5 5780 Rezension: Den Bericht für Braun Silk Epil 5 5780 lesen und mit anderen Herstellern von Epilierern vergleichen.

Mit dem Braun Silk Epil 5 5780 Braun bietet ein sehr gutes Epiliergerät. Einfach gebaut, aber reich an Ausstattung und mehr als überzeugende Verarbeitung. Der Preis von ca. 80 Euro ist daher recht gerechtfertigt. Lesen Sie den vergleich, wo die Stärken und Schwächen der 5780 sind.

Details zum:

  • Kopfbreite: 25mm
  • Akkulaufzeit: 40 Minuten, die im Durchschnitt 2-3 Anwendunge
  • Lieferumfang: 6 Aufsätze;
  • Wassertauglichkeit: Komplett Wasserfest, geeignet zum Einsatz in der Badewanne

Positiv: Negativ:

Die Epilierer von Brauns Silk Epil 5 Serie sind preislich und technisch mitten im Portfolio des hessischen Traditionsfabrikanten. Während die 7s Geräte mit der besten Technik und Ausstattung/Lieferumfang splurge, aber auch leicht über 100 Euro fällig sind. In der 3er-Serie dagegen müssen Sie größere Schnitte machen und beispielsweise halb so viele Pinzetten verwenden. Erfahrene Kunden wissen, im mittleren Preis finden Sie das beste Preis-Leistungsverhältnis und tatsächlich konnte die Braun Silk Epil 5 5780 hier punkten. In Bezug auf Ausstattung und Ausstattung ist es nicht weit von den teureren Geräten, sondern kostet nur etwa 80 Euro. So ist er sicher nicht ein Schnäppchen, das Zeug zum Preis-Leistungs-Sieger, scheint er zu haben. Unser vergleich zeigt, ob die Braun Silk Epil 5 5780 auch dies umsetzen kann.

Ausstattung/Lieferumfang vom Braun Silk Epil 5

Sogar der erste Blick in die Packung zeigt, dass Brauns Silk Epil 5 5780 sicherlich nicht auf der Ausstattung/Lieferumfang sparen konnte. Somit sind 5 Aufsätze im Lieferumfang enthalten und ermöglichen den Einsatz auf nahezu allen Körperpositionen. Neben dem normalen Epilationsaufsatz, einem Aufsatz für empfindliche Bereiche oder für das Gesicht und einen Trimmeraufsatz ist auch ein Rasieraufsatz enthalten. Vor allem die letzten beiden werden die 5780 ein Allrounder und andere Geräte wie ein Rasiermesser, veraltet. Zusätzlich gibt es auch einen Kühlhandschuh in der Verpackung, der die Haut auf der einen Seite vorbereitet, andererseits aber auch eine Reizung während und nach der Epilation verhindert. Eine kleine Aufbewahrungstasche ist auch im Preis inbegriffen.

Auch die technischen Daten der 5780 wurden nicht geklebt. Der Epilierkopf ist beweglich und kann bis zu 15 ° in zwei Richtungen schwenken. Dies ist besonders wichtig im Hinblick auf einen optimalen Hautkontakt, da nur so der Epilierer die Hautkonturen perfekt verfolgen kann und das Verfahren als hautschonend gelingt. Wie die teureren Geschwister hat die Silk Epil 5 über 40 Pinzetten und die „Close-Grip“ -Technologie, die auch kürzeste Haare zu erfassen. Das Hochfrequenz-Massagegerät ist auch aus den Geräten der Serie 7 bekannt und wird auch hier installiert. Allerdings hat die Silk Epil 5 5780 nicht mit einer wiederaufladbaren Batterie und damit auch eine Anwendung in der Wanne oder Dusche zu tun. Es ist immer abhängig von einem Anschluss an die Steckdose im Betrieb. Das SmartLight ist mittlerweile in modernen Epilierern erhältlich.

Das mitgelieferte Zubehör ist reichhaltig.

Der runde Drehschalter ist Gewohnheit.

Die Verpackung der 5780.

vergleichergebnis vom Braun Silk Epil 5 im Epilieren Vergleich – nur im trockenen Zuhause

Zunächst einmal über die Qualität der Epilation selbst, denn hier gibt es eigentlich keine große Überraschung. Die technischen Daten – bekannt aus teureren Geräten – halten, was sie versprechen. Selbst auf dem langsamsten der beiden Geschwindigkeitsschritte gelingt die Haarentfernung schnell und relativ schmerzfrei. Die SmartLight funktioniert auch perfekt und macht sogar die feinsten Haare deutlich sichtbar. Die einzige Kritik hier ist dann eigentlich die fehlende Batterie. Sicher, das Kabel ist lang genug und ermöglicht einen entspannten und reibungslosen Betrieb, die sanfte Epilation mit Wasser ist dennoch unmöglich. Wenn Sie eine trockene Anwendung trotzdem bevorzugen, können Sie die Punktzahl um 2-3 Prozentpunkte erhöhen.

Und während der Mangel an Unterwasseranwendung zu einem Punktabzug führt, hat dies Vorteile hinsichtlich der Verarbeitung und der Haltbarkeit. Denn wo keine Batterie ist, kann auch keine Batterie gebrochen werden. Und mit fast allen modernen Elektrogeräten sind es jetzt die Batterien, die in der Regel zuerst den Verstand aufgeben. Die Verarbeitung ist im Allgemeinen sehr erfolgreich in der Braun Silk Epil 5 5780. Die Aufsätze sind alle fest auf dem Gerät und drohen nicht herunterzufallen, so wie das Netzkabel einrastet und dort bleibt, wo es bleiben soll. Das Gerät ist gut in der Hand und wird mit den Epilierern aus der 7er Reihe noch kompakter und leichter verglichen.

Die beiliegenden Zubehörteile sind immer sinnvoll und erfüllen ihren Zweck. Nur der Aufbewahrungsbeutel ist etwas zu klein, denn der 5780 und sein Zubehör leider nicht genug Platz. Dank der Rasier-und Trimmer Anhänge, können Sie wirklich sparen Sie sich einen extra langen Haarschneider. Für die Formgebung des Bikinizons sind die beiden beispielsweise optimal geeignet.

Versuch Fazit – Oldschool

Ja, der 5780 ist ein top-of-the-line Epilierer, aber wenn Sie empfindliche Haut haben und haben bereits den Vorteil einer Epilation im Whirlpool, ist es immer noch keine Option für Sie. Wenn Sie trotzdem epilieren wollen, ist die Silk Epil 5 5780 eine gute Alternative.

PLATZ 6 – Epiliergeräte im Vergleich

Philips HP6581 – Epilierer vergleichbericht

Philips HP6581 vergleich: Lesen Sie den vergleichbericht auf der Philips HP6581 und vergleichen Sie es mit anderen Epilierern.

Der Philips HP6581 ist einer der teuersten Epilierer im vergleich. Die Ausstattung ist top und auch die Leistung überzeugen können, dennoch erfüllt sie sich kleine Schwächen. Lesen Sie in dem vergleich, warum es nicht genug für eine höhere Punktzahl war.

Details zum:

  • Kopfbreite: 25mm
  • Akkulaufzeit: 40 Minuten, die im Durchschnitt 2-3 Anwendunge
  • Lieferumfang: 6 Aufsätze;
  • Wassertauglichkeit: Komplett Wasserfest, geeignet zum Einsatz in der Badewanne

Positiv:

Negativ:

Philips SatinPerfect feucht

Derzeit ist die Palette der Epilierer von Philips 3-Serie, die relativ in Preis und Qualität unterscheiden. Während Geräte der Starterklasse „Satinelle“ bereits für ca. 25 Euro zur Verfügung stehen, reichen die Preise der Mittelklasse „SatinSoft“ bis zum hohen zweistelligen Bereich. Die Epilierer aus der obersten Reihe „SatinPerfect“ befinden sich bereits im dreistelligen Bereich. Der hier gevergleichete Philips HP6581 ist Teil dieser Topreihe und mit einem Preis von etwa 120 Euro auch sicher kein Schnäppchen. Wir haben im vergleich gevergleichet, ob es das Geld wert ist und wie es sich im Vergleich zum Wettbewerb schlägt.

Ausstattung/Lieferumfang

Im Epilierkopf des Philips HP6581 drehen sich 17 Keramikscheiben, die die 32 hypoallergenen Pinzetten und damit theoretisch über 1.000 Zupfoperationen pro Sekunde ermöglichen. Wie die meisten modernen Epilierer, hat die HP6581 zwei Geschwindigkeitsstufen. Eine langsame bis zu einer sanfteren Epilation und eine 20% schnellere, die für erfahrene und unerschrockene Damen ausgelegt ist. Die eingebaute Batterie sollte ca. 40 Minuten schnurlosen Betrieb und erlaubt auch in der Dusche oder Badewanne. Aus Sicherheitsgründen ist der Betrieb am Netzkabel nicht möglich, so dass eine aufgeladene Batterie vorgeschrieben ist.

Neben dem HP6581 ist auch ein Präzisionsabsender als zweites Gerät enthalten. Es ist viel einfacher einzurichten, basiert auf Batteriebetrieb und hat einen besonders engen Epilierkopf. Auf diese Weise soll die Epilation von besonders empfindlichen Bereichen wie den Achselhöhlen oder dem Intimbereich komfortabel und sicher erreicht werden. Während andere Hersteller in der Regel auf eine enge Befestigung, Philips behandelt uns hier als zusätzliches Gerät. Darüber hinaus sind 3 Anhänge für den normalen Epilierer enthalten. Trimmeraufsatz zur Verkürzung von besonders langen Haaren und zur Vorbereitung einer Epilation, einer Ladyshave-Auflage zur Rasur sowie einer Lift- und Massagebefestigung. Letztere können einige Entspannung bei der Epilation zwischen der Haut und dazu beitragen, die restlichen Haare sichtbar und aufrecht zu bringen. Ein Satz Pinzette mit integriertem LED-Licht und einem einfachen Aufbewahrungsbeutel komplettiert das Gerät.

Die mitgelieferte Ausstattung/Lieferumfang ist reich.

Das Opti-Licht des HP6581 funktioniert einwandfrei.

Der besonders schmale Präzisions-Impulsgeber eignet sich für empfindliche Zonen.

Die Verpackung des Philips HP6581.

vergleichergebnis – nicht ganz rund

Die Verarbeitung des Philips HP6581 ist sehr gut und sowohl das Hauptgerät, als auch die verschiedenen Anhänge machen einen sehr wertvollen Eindruck. Als kleiner Kritikpunkt hat sich der Ein- / Ausschalter als guter vergleich erwiesen. Dies war auch im trockenen Zustand schwierig und im Falle von Feuchtigkeit wurde es schließlich zu einer kleinen Fingerübung. Der kleine Präzisionsabsender ist einfach zu handhaben und hat einen etwas niedrigeren Preis. Ein ähnlicher Eindruck hinterlässt leider die beiliegende Tasche, ein hochwertigeres Material wäre hier schön gewesen.

Trotz der kleinen Mängel in der Verarbeitung hat uns der kleine Präzisionsentkalker im vergleich überzeugt. Während größere Geräte mit Präzisionsbefestigung den Epilierbereich verkleinern, aber dennoch groß bleiben, können Sie die Vorteile eines sehr handlichen Gerätes genießen, das überall einfach zu bedienen ist. Der kleine Epilierkopf misst nur ein Drittel der Breite des großen Gerätes. Unter den Armen oder dem Bikinizon würde man in kurzer Zeit nicht verzichten wollen. Auf Licht, unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen oder eine Batterie muss verzichtet werden.

Während der Epilation der Beine oder Arme kann der sehr breite Epilierkopf des Philips HP6581 überzeugen. So erhalten Sie eine Menge Haare mit jeder Bewegung und die Anwendung ist nicht wirklich schmerzhaft. Auch wenn man sagen muss, dass es ein bisschen mehr zieht als mit den vergleichfahrern von Braun. Das Lift- und Massagegerät wird besonders empfohlen, wenn es nach längerem Gebrauch unangenehm wird. Dies beruhigt nicht nur die gereizte Haut ein wenig, er stellt die restlichen Haare sehr gut auf und macht den Rest der Epilation so ungewöhnlich. Im Vergleich zur Konkurrenz von Braun ist der Philips HP6581 übrigens etwas lauter, aber nicht wirklich unangenehm.

vergleichergebnis – etwas zu teuer

Der Philips HP6581 ist ein wirklich guter Epilierer, keine Frage. Allerdings ist er mit einem Preis von rund 120 Euro auch wirklich teuer. Wenn Sie nicht wollen, eine separate Präzision Absender für die sensiblen Zonen verpassen, ist es das Geld wert, sonst gibt es billigere Alternativen.

PLATZ 7  – Epiliergeräte im Vergleich

Philips HP6522 – Epilierer vergleichbericht

Philips HP6522 vergleich: Lesen Sie den vergleichbericht auf dem Philips HP6522 und vergleichen Sie es mit anderen Epiliermarken.

Philips liefert mit dem HP6522 einen wirklich guten Epilierer, mit umfangreichem Equipment und zu einem fairen Preis. Für ca. 75 Euro bekommt man neben dem Epilierer auch ein vollwertiges Rasiermesser, das die Verkürzung der Körperbehaarung für Kinderspiel macht.

Details zum:

  • Kopfbreite: 25mm
  • Akkulaufzeit: 40 Minuten, die im Durchschnitt 2-3 Anwendunge
  • Lieferumfang: 6 Aufsätze;
  • Wassertauglichkeit: Komplett Wasserfest, geeignet zum Einsatz in der Badewanne

Positiv: Negativ:

Philips SatinSoft

Der HP6522 ist ein Epilierer der Serie „SatinSoft“ von Philips. So werden die Instrumente der Mittelklasse bezeichnet, während „Satinelle“ den Anfänger und „SatinPerfect“ die Oberschicht darstellen. Jede der 3 Produktklassen setzt sich aus 2-4 verschiedenen Modellen zusammen, wodurch sich Philips in gleicher Weise wie Brauns Serienreihe Silk Epil der Baureihe 3, 5 und 7 auszeichnet. Der Philips HP6522 sollte daher im direkten Wettbewerb mit Geräten wie dem Braun Silk Epil 5 5280 oder dem 5780 stehen. Dies wird durch einen Blick auf die Preise bestätigt, denn während die beiden Braun etwa 65 oder 80 Euro kosten, wird der HP6522 bezahlen Etwa 75 Euro. Kein großer Unterschied also, und desto interessanter zu sehen, wie die Philips in den vergleich abgeschnitten wird.

Ausstattung/Lieferumfang

Auch mit einem flüchtigen Blick auf die Geräte ist klar, dass der HP6522 mit den billigen Satinelle Geräten, nur der Hersteller gemeinsam hat. Obwohl es nur mehr als 20 Pinzetten, sind sie jedoch mehr hochwertige, hypoallergene Silber-Ionen-Pinzette. Diese sollten einerseits eine längere Lebensdauer bieten und andererseits mögliche Hautirritationen vermeiden. Ein weiterer Vorteil ist die Verwendung des HP6522 unter Wasser, also in der Dusche oder Badewanne. Erfahrungsgemäß sorgt dies für die sanfvergleiche Epilation. In diesem Fall muss natürlich auf einen Anschluss an die Stromversorgung verzichtet werden, da aus Sicherheitsgründen der Elektromotor ohne angeschlossenes Kabel startet. Der eingebaute Akku dauert ca. 30 Minuten und bietet so genügend Power für eine entspannte Epilation.

Der Philips ist ein sehr umfangreiches Ausstattungspaket. Zusätzlich zum normalen Epiliereraufsatz sind ein Rasieraufsatz, ein Lift / Massage-Aufsatz und ein Aufsatz für empfindliche Körperbereiche enthalten. So kann beispielsweise das Bikinizon getrimmt oder der Bereich unter den Armen epiliert werden. Darüber hinaus wird eine Handbürste geliefert, die für die Peeling einen Tag vor der geplanten Epilation verwendet werden sollte, um die Haut optimal vorzubereiten. Ein kleiner Stoffbeutel dient zur Aufbewahrung, zum Beispiel im Bad oder auf der Straße. Allerdings ist dies nicht groß genug für den Epilierer und das Zubehör zusammen. Schade.

Die Verpackung des HP6522.

Die Ausstattung/Lieferumfang ist reich.

Der Philips ist komplett wasserdicht.

Der Epilierkopf im Detail.

vergleichergebnis – nur geringe Schwächen

Im Gegensatz zu den Accu-Geräten der Anfänger-Klasse profitiert der Philips HP6522 vom Gewicht der Batterie. So ist es wesentlich schwerer in der Hand und macht einfach einen höheren Qualitätseindruck. Aber nicht nur das, sondern auch überzeugend die Verarbeitung des Epilators. Nur die Anlagen scheinen billig, weil sie aus sehr leichtem Kunststoff. Man kann nur hoffen, dass die Anhänge und die Verriegelungsfunktion stabiler sind als sie sind.

Genau ein Knopf ist am HP6522 befestigt. Drücken Sie und starten Sie einmal, drücken Sie die zweite Taste, um zu einem langsameren Modus zu wechseln, und zum dritten Mal geht es wieder aus. Und gerade mit warmem Wasser, die sanfte, langsamere Modus erweist sich als wirklich angenehm. Nicht zuletzt, weil es nicht weniger gründlich, aber angenehm ruhig und kontrolliert ist. Unter der Dusche ist die glatte Oberfläche des HP6522 leider oft rutschig und man muss darauf achten, dass man sie nicht fallen lässt. Eine Gummierung oder zumindest eine rauhe Oberfläche wäre ein Vorteil gewesen. Die Peeling Pinsel zur Vorbereitung der Haut ist ein schönes Extra, aber nicht wirklich erforderlich.

Gerade wenn Sie den Philips HP6522 konzentrieren und langsam durch die Haut im 90 ° -Winkel fahren, können Sie wirklich gute Ergebnisse erzielen. So werden feine und sehr kurze Haare im ersten Schritt gefangen und die Epilation gelingt sehr gründlich. Es liegt in der Natur der Sache, dass die Haut mit einem solchen Verfahren etwas irritiert wird, aber das HP6522 reduziert dies auf ein Minimum. Wenn nach der Depilation leichte Rötungen auftreten, verschwinden sie auch relativ schnell. Die beiliegenden Anhänge sind alle nützlich und funktionieren gut. Mit dem Rasierapparat wird beispielsweise das Bikinizon sofort geformt und mit der gleichen Vorrichtung.

Überprüfen Sie den aktuellen Preis bei Amazon und sparen Sie bis zu 8% Rabatt

vergleichergebnis – viele Stärken und fairen Preis

Der Philips HP6522 ist ein echter Allrounder. Er kann epilieren oder rasieren fast alle Körperteile, und das ist immer noch sehr gut. Der Betrieb und die Verarbeitung sind ebenfalls gelungen und haben auch das Preis-Leistungsverhältnis überzeugt.

PLATZ 8 – Epiliergeräte im Vergleich

Braun Silk Epil 3 3270 – Epilierer vergleichbericht

Braun Silk Epil 3 3270 vergleich: Lesen Sie den vergleichbericht der Silk Epil 3 3270 und vergleichen Sie sie mit anderen Epiliergeräten.

Wenn Sie Zeit in Ihrem Epilation haben, haben eher unempfindliche Haut und nur für einen günstigen Epilierer suchen, könnte die 3270 eine Option für Sie sein. Lesen Sie in unserem vergleich, wo er Punkte punkten kann.

Details zum:

  • Kopfbreite: 25mm
  • Akkulaufzeit: 40 Minuten, die im Durchschnitt 2-3 Anwendunge
  • Lieferumfang: 6 Aufsätze;
  • Wassertauglichkeit: Komplett Wasserfest, geeignet zum Einsatz in der Badewanne

Positiv: Negativ:

Braun Silk Epil 3

Die Epilierer der Serie Silk Epil 3 sind nicht nur die Besten im Sortiment von Braun, sie konkurrieren auch mit den billigsten Geräten. Im Vergleich zu den Modellen der 5er- und 7er-Serie musste Braun die Pinzette halbieren und ansonsten gerettet werden. Der 3170 kommt ohne Anbaugeräte daher, während die gevergleichete 3270 noch mit einem Rasierer und einem Trimmer Befestigung ausgestattet ist. Auch der von den teureren Geräten bekannte Hochfrequenz-Massagepollen wurde durch eine einfachere Variante ersetzt. Die Frage bleibt, ob sich die Qualität der Haarentfernung negativ auswirkt. Unser vergleich wird zeigen, ob die Braun Silk Epil 3 3270 ist ein Schnäppchen, oder einfach nur eine billige und nicht sehr gut Epilierer.

Ausstattung/Lieferumfang

Viele Online-Händler bieten die 3270 schon für weniger als 40 Euro an, nur für einen Epilierer eines so bekannten Herstellers wie Braun, ein echter Spottpreis. Bei solchen Geräten der Einstiegsklasse wird meist das Gerät gerettet, und Braun ist keine Ausnahme. Im Gegensatz zu allen teureren Geschwistern hat die 3270 keinen beweglichen Epilierkopf. Dies erfordert auch mehr direkte Konzentration in der Epilation und es ist viel weniger entspannt. Darüber hinaus ist das Gerät immer abhängig von einem Anschluss an die Steckdose, eine Batterie wurde nicht installiert. Das Kabel mit einer Länge von ca. 2 Metern ist ausreichend dimensioniert und Sie müssen nicht direkt neben der Steckdose sitzen. Wasserdicht ist die 3270 also natürlich nicht, ein entspannter Einsatz in der Badewanne ist also eben. Das Gerät ist auch nicht waschbar, es muss mit einer kleinen Bürste für die Reinigung behandelt werden.

Zusätzlich zu dem Epilierer sind auch die beiden oben genannten Rasier- und Trimmvorrichtungen enthalten. Auf andere Extras wie eine Ladestation oder einen kleinen Fall müssen Sie verzichten. Schade, denn ein Gehäuse ist sowohl in seinem eigenen Badezimmerschrank als auch auf Reisen extrem praktisch. Mit den beigefügten Aufbauten eignet sich der 3270 sowohl für die Epilation der Beine und des Körpers als auch für die Pflege des Bikinizones. Wenn Sie den Epilierer auch für das Gesicht verwenden möchten, benötigen Sie einen weiteren Aufsatz, der als Zubehör gegen Aufpreis erhältlich ist. Im Griff des 3270 ist das Smartlight auch aus anderen Braun-Modellen bekannt, die selbst feinste Haare sichtbar machen. Zusätzlich verfügt das Gerät über 2 Geschwindigkeitsstufen.

Die 3270 ist sehr leicht, aber auch laut.

Eine Rasur und eine Trimmerbefestigung sind enthalten.

Die Verpackung der Braun 3270.

vergleichergebnis – funktioniert billig, kann aber was machen

Das sehr geringe Gewicht der Braun Silk Epil 3 3270 ist beim ersten Auspacken sehr auffallend. Wegen des Fehlens eines wiederaufladbaren Akkus im Inneren, fühlt es sich fast wie eine leere Kunststoffhülle. Das Festkabel und der erste Eindruck des billigen Gerätes ist komplett. Allerdings muss man sagen, dass der Eindruck etwas irreführend ist, denn die Verarbeitung ist absolut in Ordnung und ist sehr wertvoll. Sobald Sie das geringe Gewicht gewöhnen, kann das Design genossen werden und die Verwendung ist einfach.

Dass 20 Pinzetten nicht ganz so gründlich und vor allem schnell wie 40 funktionieren, sollte klar sein. Als Ergebnis muss die Braun Silk Epil 3 3270 relativ klar sein, verglichen mit den teureren Geschwistern in der Disziplin. Sie müssen mehrmals über den gleichen Ort fahren, um alle Haare zu fangen. Dies dauert etwas länger und kann empfindliche Haut reizen. Nach einer sorgfältigen Anwendung überzeugt das Ergebnis jedoch. Die Haut ist sehr glatt und dank der Smartlights müssen Sie sich um die Epilation Sorgen nur selten überschießen Haar.

Die Verwendung des 3270 ist denkbar unkompliziert – einschalten und es kann gehen. Schade, dass er nicht waschbar ist. Dies wäre hygienischer und würde auch die Reinigung vereinfachen. Er ist übrigens ganz laut, egal auf welcher Geschwindigkeit. Aber keine Angst, vor allem bei regelmäßiger Anwendung gelingt die Depilation mit der Braun Silk Epil 3 3270 deutlich weniger schmerzlich als die Geräuschentwicklung.

vergleichergebnis – sehr günstiger Durchschnitt

Die Braun Silk Epil 3 3270 ist höchstens ein durchschnittlicher Epilierer. Die Depilation dauert etwas länger als bei anderen Geräten und ist leider nur trocken. Das große Plus des 3270 ist der Preis.

PLATZ 9 – Epiliergeräte im Vergleich

Philips HP6420 – Epilierer vergleichbericht

Philips HP6420 vergleich: Lesen Sie den vergleichbericht auf dem Philips HP6420 und vergleichen Sie es mit anderen Epilierern.

Der Philips HP6420 ist der preiswervergleiche Epilierer im vergleich und hat wenig überraschende Schwächen in der Ausstattung/Lieferumfang, in der Fertigung und im Komfort. Dennoch ist er absolut wert sein Geld und wenn Sie für eine einfache Epilierer suchen, definitiv eine Option.

Details zum:

  • Kopfbreite: 25mm
  • Akkulaufzeit: 40 Minuten, die im Durchschnitt 2-3 Anwendunge
  • Lieferumfang: 6 Aufsätze;
  • Wassertauglichkeit: Komplett Wasserfest, geeignet zum Einsatz in der Badewanne

Positiv: Negativ:

Ähnlich wie elektrische Rasierer, Braun und Philips haben auch einen Kampf mit zahlreichen Modellen auf beiden Seiten der Epilierer. Im Allgemeinen sind die Philips-Geräte etwas billiger als die des Wettbewerbs und die HP6420 gevergleichet hier ist derzeit eines der billigsten Epilierer überhaupt. Derzeit ist es nur etwa 25 Euro wegen, ein echtes Schnäppchen alle auch, vor allem in Bezug auf andere Epilierer, die drei-bis viermal kosten. Lesen Sie in unserem vergleich, wo Philips gespeichert hat und vor allem, wie das HP6420 getrimmt.

Ausstattung/Lieferumfang

Neben dem HP6420 selbst gibt es nur ein Stromkabel und eine kleine Reinigungsbürste im Paket. Verschiedene Anbauteile, ein Reisekoffer oder dergleichen werden vergeblich gesucht. Das Kabel ist wirklich lang genug, und das ist auch wichtig, da ein kabelloser Betrieb mit dem Philips nicht möglich ist. So wird eine entspannte Epilation in der Wanne lackiert, aber zumindest bietet das Kabel genügend Bewegungsfreiheit. Schließlich kann der Epilierkopf Wasser standhalten und ist unter dem Wasserhahn leicht waschbar. Dies macht eine viel hygienischere Reinigung der Pinzette möglich.

20 Pinzetten sind im Epilierkopf untergebracht, der deutlich weniger ist als bei den neuesten Topmodellen. Normalerweise bedeuten auch mehr Pinzetten mehr gerupfte Haare, so dass weniger Bahnen notwendig sind und die Epilation dann sanfter für die Haut ist. Unser vergleich wird zeigen, ob man so pauschal sagen kann oder ob der HP6420 im Bereich vielleicht überrascht. Im Gegensatz zu teureren Vorrichtungen ist der Kopf unbeweglich und passt sich nicht an die Konturen der Haut an. Immerhin bietet Philips zwei Geschwindigkeitsstufen, eine für besonders sanfte Epilation und eine für die gründlichsten Ergebnisse.

Zwei Geschwindigkeitsstufen stehen zur Verfügung.

Der Kopf hat 20 Pinzetten.

Die Verpackung des Philips HP6420.

vergleichergebnis – er Enthaart

Aufgrund der fehlenden Batterie ist der Philips HP6420 sehr einfach. Sie besteht im wesentlichen aus einem Elektromotor, dem Epilierkopf und einer Kunststoffschale. Dementsprechend ist es auch in der Hand und fühlt sich nicht besonders wertvoll. Trotzdem ist die Verarbeitung ordentlich und Sie haben nicht den Eindruck, dass jeder Moment etwas gebrochen werden könnte. Darüber hinaus ist es aufgrund seiner geringen Größe bequem zu halten und wird auch bei längerem Betrieb nicht heiß.

Da der HP6420 immer auf einen Anschluss an die Steckdose angewiesen ist, erweist sich die Epilation als nicht ganz so komfortabel wie die mit einem schnurlosen Gerät. Das Stromkabel ist immer im Weg und Sie können nicht epilieren, wie Sie möchten. Der Vorteil ist, wo keine Batterie ist, kann auch keine Batterie gebrochen werden. Wie in anderen Bewertungen haben einige Frauen Philips seit fast 10 Jahren verwendet! Eine Haltbarkeit, die utopisch mit einem Batterie-Epilierer erscheint.

Etwas begrenzt, ist der Philip HP6420 auch mit den Körperregionen betroffen. Aufgrund der fehlenden Anhänge eignet er sich eigentlich nur zur Epilation der Beine. Bikinizone, Achselhöhlen oder sogar Gesicht sollte vermieden werden. Aber er macht einen guten Job auf den Beinen. Die Epilation dauert jedoch eine lange Zeit, da Sie mehrere Male über die gleiche Stelle fahren müssen, bis alle sichtbaren Haare gefangen sind. Es ist auch wirklich laut. Empfindliche Ohren könnten den Klang stören.

vergleich Fazit – für Anfänger

Der Philips HP6420 ist so etwas wie das absolute Grundmodell eines Epilators. Keine Batterie, kein Gebrauch in der Badewanne, kein Zubehör, kein beweglicher Epilierer, und wir konnten so weitermachen. Der Preis ist unschlagbar. Wenn Sie ein Epilierer zum ersten Mal kaufen und nicht sicher sind, ob Sie dauerhaft ändern, dann ist das HP6420 das perfekte, da nur etwa 20 Euro teures vergleichgerät.